HMH Mineralöle Logo
Tel.: 0 34 75 / 67 17 0
Heizöl, Kraftstoffe, Schmierstoffe
alles aus einer Hand.
voller Energie
für die Region
fair
wirtschaftlich
Nachhaltige Kraftstoffe
Universelle Rohstoffe
umweltbewusst
leistungsstark & sicher
Innovative Produkte
für Ihren Erfolg
Prozesse vereinfachen
Kunden begeistern
Flexibel
Termin- und fachgerecht
Innovative Technologie
Intelligente Anwendung
Zuhören - Fragen -
Verstehen - Handeln
Kunden
die HMH vertrauen

Heizöle, Kraftstoffe & Schmierstoffe aus der Lutherstadt Eisleben

 Sehr geehrte Damen und Herren,

Geschäftsführer
Andreas Hagemann - Geschäftsführer, Klaus Ulrich - Geschäftsführer

herzlich Willkommen auf den Internet - Seiten der HMH Mineralöle GmbH. 

Wir laden Sie gern ein, sich in der HMH Welt umzusehen. Informieren sie sich, wie wir unsere Produkte und die dazugehörigen Serviceleistungen verstehen und leben.

 Mit unseren Beschäftigten bieten wir Ihnen technische & logistische Maßanzüge nach Ihren Anforderungen. HMH Mineralöle wächst mit den Ansprüchen unserer Kunden, denn diese spornen uns bei der konsequenten Erweiterung unseres Leistungsspektrums an.

Wir wissen:
Unsere starke Stellung am Markt basiert auf dem permanenten engen Kontakt zu unseren Kunden und Lieferanten. Wir suchen den kontinuierlichen Dialog um den neue Anforderungen des Marktes gerecht zu werden und unsere Lösungen darauf auszurichten.

Überzeugen Sie sich selbst.

 



Energienews

  • (19.01.2022) UNITI begrüßt Klarstellung von Bundesverkehrsminister Volker Wissing im Bundestag zu E-Fuels
    Wissing sieht E-Fuels als wichtigen Baustein und lehnt Technologieverbote ab „Wir wollen die Klimaschutzziele im Verkehrsbereich einhalten, die Elektromobilität im PKW-Bereich ist dafür ein wichtiger Baustein. Gleiches gilt aber auch für strombasierte Kraftstoffe, E-Fuels.... [mehr]
  • (18.01.2022) Lösungen auch für E-Fahrzeuge notwendig
    Seit 1. Januar 2020 müssen neu typgenehmigte Pkw-Modelle (Klasse M1) verpflichtend mit der sog. OBFCM-Einrichtung (OnBoard Fuel Consumption Monitoring) ausgerüstet sein. Für die Erstzulassung von neuen Pkw ist dies seit 1. Januar 2021 verbindlich vorgeschrieben. Das bedeutet, dass... [mehr]
  • (17.01.2022) Ölpreis wieder auf Rekordniveau
    Am Montagmorgen notiert das texanische Rohöl WTI mit 84,43 US-Dollar je Fass und die Nordseesorte Brent mit 86,45 US-Dollar je Fass beide Werte nähren sich ihrem Rekordhoch vom letzten Oktober und könnten den höchsten Stand seit 2014 in den nächsten Tagen erreichen. Die... [mehr]

unsere Partner  unsere Partner  unsere Partner unsere Partner unsere Partner unsere Partner