HMH Mineralöle Logo
Tel.: 0 34 75 / 67 17 0
Heizöl, Kraftstoffe, Schmierstoffe
alles aus einer Hand.
voller Energie
für die Region
fair
wirtschaftlich
Nachhaltige Kraftstoffe
Universelle Rohstoffe
umweltbewusst
leistungsstark & sicher
Innovative Produkte
für Ihren Erfolg
Prozesse vereinfachen
Kunden begeistern
Flexibel
Termin- und fachgerecht
Innovative Technologie
Intelligente Anwendung
Zuhören - Fragen -
Verstehen - Handeln
Kunden
die HMH vertrauen

Heizöle, Kraftstoffe & Schmierstoffe aus der Lutherstadt Eisleben

 Sehr geehrte Damen und Herren,

Geschäftsführer
Andreas Hagemann - Geschäftsführer, Klaus Ulrich - Geschäftsführer

herzlich Willkommen auf den Internet - Seiten der HMH Mineralöle GmbH. 

Wir laden Sie gern ein, sich in der HMH Welt umzusehen. Informieren sie sich, wie wir unsere Produkte und die dazugehörigen Serviceleistungen verstehen und leben.

 Mit unseren Beschäftigten bieten wir Ihnen technische & logistische Maßanzüge nach Ihren Anforderungen. HMH Mineralöle wächst mit den Ansprüchen unserer Kunden, denn diese spornen uns bei der konsequenten Erweiterung unseres Leistungsspektrums an.

Wir wissen:
Unsere starke Stellung am Markt basiert auf dem permanenten engen Kontakt zu unseren Kunden und Lieferanten. Wir suchen den kontinuierlichen Dialog um den neue Anforderungen des Marktes gerecht zu werden und unsere Lösungen darauf auszurichten.

Überzeugen Sie sich selbst.

 



Energienews

  • (26.09.2022) Trendwende oder Zwischentief? - WTI deutlich unter $ 80 Marke!
    Das amerikanische Rohöl WTI liegt seit Januar erstmals wieder unter der Marke von 80 US-Dollar je Fass und auch das europäische Brent kratzt aktuell an dieser Marke. Der Hauptgrund dafür dürfte ein deutlicher Rückgang bei der Nachfrage sein, außerdem werden wohl auch... [mehr]
  • (26.09.2022) So bereiten Sie sich optimal auf die kommende Heizsaison vor
    Energiesparen steht in Zentrum des kommenden Winters wie selten zuvor. Und dies dürfte auch in Ihrem Interesse sein, insbesondere dann, wenn Sie eine Gas- oder Ölheizung haben. Bei der aktuellen Preissituation ist jedes eingesparte Kilowatt auf der Abrechnung am Ende bares... [mehr]
  • (19.09.2022) Ölpreis verliert zum Wochenanfang
    Die Ölwerte haben zum Wochenstart nochmal deutlich Federn lassen müssen. Als größter Nachfragedämpfer gilt dabei der steigende Dollarkurs. Da Rohstoffe wie Rohöl meist in US-Dollar gehandelt werden, hat der Kurs der Währung meist direkt Auswirkungen auf die... [mehr]

unsere Partner  unsere Partner  unsere Partner unsere Partner unsere Partner unsere Partner